Gestalten Verlag SHE SURF Buch im Wildhood Store Berlin kaufen

Gestalten Books

SHE SURF - THE RISE OF FEMALE SURFING Buch

Normaler Preis €35.00
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3 – 5 Tage

Von ihren polynesischen Ursprüngen bis zu den Stränden Kaliforniens hat sich die Kunst des Surfens zu einem wahrhaft globalen Phänomen entwickelt, bei dem Millionen von Wellenreitern im Rhythmus der Gezeiten leben. Während das Surfen gewöhnlich aus der männlichen Perspektive erzählt wird, pflegen Frauen seit langem ihre eigenen Wassergeschichten und beanspruchen ihren rechtmäßigen Platz in der Welt dieses Sports. She Surf grüsst die Frauen der Vergangenheit und Gegenwart, die die Kunst des Surfens definieren.

Reisen Sie mit Stephanie Gilmore, einer der größten Surferinnen der Welt, die Australien bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio vertreten wird; treffen Sie Chloe Calmon, eine brasilianische Expertin für Longboarding, oder entdecken Sie Ishita Malaviya, Indiens erste professionelle Surferin, und ihren Einfluss auf ihre lokale Gemeinschaft. Dank eindrucksvoller Bilder und aufschlussreicher Texte, die von der Profisurferin Lauren L. Hill geschrieben wurden, reist dieses Buch von den ikonischen Wellen Hawai'i's zu weniger bekannten Surf-Destinationen wie Taghazout und Tofino. She Surf erforscht auch viele andere unglaubliche Surfspots auf den Seychellen, entlang der toskanischen Küste in Italien und im französischen Baskenland.

Erfahren Sie mehr über die vergessenen Geschichten der polynesischen Surfprinzessin, der Pionierinnen der Wellenreiterinnen aus den 1960er Jahren und der zeitgenössischen Macher und Shaker, die die Szene prägen. She Surf ist eine spannende Reflexion darüber, was es bedeutet, eine Surferin zu sein, und wie es sich anfühlt, von der Schönheit des Ozeans zum Handeln bewegt zu werden.

Details

Hardcover, Fadenbindung, 21 × 26 cm
256 Seiten, vollfarbig
Sprache: englisch
ISBN:  978-3-89955-998-9


Autorin

Lauren L. Hill ist eine professionelle Surferin und Schriftstellerin, die in den letzten zehn Jahren neue Wellen erforscht und die aufkeimende Surfkultur auf der ganzen Welt durch eine öko-feministische Linse dokumentiert hat. Lauren hat einen Abschluss in Umwelt- und Sozialwissenschaften von der Stetson University. Sie war leitende Autorin für das Surfing World Magazine und hat in preisgekrönten Dokumentarfilmen wie Die Kirche des offenen Himmels, Bella Vita, Beyond the Surface und Transparentsea Voyage mitgewirkt, um nur einige zu nennen. Lauren moderiert den Waterpeople-Podcast, und ihre Arbeit dreht sich weiterhin um die Kraft des Geschichtenerzählens zum Aufbau von Gemeinschaften und zum Schutz unseres Planeten.

Info

Dieses Buch ist in Belgien gedruckt worden.
FSC™️ (Forest Stewardship Council™️) Zertifiziert.


x