UPDATE: Am 20.9. streiken wir fürs Klima #allefürsklima


Leute, natürlich streiken auch wir – am 20.9. bleibt unser Laden geschlossen, denn wir schließen uns dem weltweiten Streik für eine richtige, bessere Klimapolitik an – und unsere Mitarbeiterinnen sollen das auch können, wenn sie möchten. Der Online Shop bleibt geöffnet – dafür spenden wir 25% des Tagesumsatzes an Fridays for Future, damit sie weiter die Menschen mobilisieren können. 

Wir haben als eines von über 3200 Unternehmen die Stellungnahme bei Entrepreneurs for Future unterschrieben. Die Wirtschaftsinitiative setzt sich zusammen aus engagierten Unternehmer*innen aus den unterschiedlichsten Branchen, die sich für den Klimaschutz einsetzen und die Fridays for Future-Bewegung aktiv unterstützen. Wir alle fordern vor allem die Einhaltung der Zusagen des völkerrechtlich verbindlichen Pariser Klimaabkommens und damit die Begrenzung der Erderwärmung auf deutlich unter 2 Grad Celsius.

Wir nehmen wie viele andere Unternehmen diesen Tag zum Anlass auch darauf aufmerksam zu machen, was wir als Unternehmen bereits für die Umwelt tun und was wir noch besser machen können. Auch um andere zu inspirieren, dass man schon mit kleinen Schritten einen Wandel herbeiführen und jede*r seinen Beitrag leisten kann.

Welche Unternehmen streiken auch am 20.9.:
Soul Bottles https://www.soulbottles.de/soulblog/soul-work/wir-streiken-fuers-klima
Einhorn https://einhorn.my/klimastreik/
GLS Bank https://blog.gls.de/aus-der-bank/gls-bank-mobilisiert-fuer-klimastreik/
Modulor Berlin https://www.modulor.de/klimastreik/
Vaude Sport https://www.instagram.com/p/B2EEp0XIqxH/
Alnatura, Veganz, Triodos Bank, Werkhaus, Lichtblick
und viele, viele mehr...

Und wie und was und wo?
Wir treffen uns um 10:30 Uhr auf der Kottbusser Brücke in Kreuzberg und fahren von dort per Rad zum Bundesfinanzministerium in der Wilhelmstraße, wo sich um 11 Uhr die Entrepreneurs 4 Future treffen. Von dort ziehen wir gemeinsam zur großen Demo ans Brandenburger Tor. 
Hier der Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/724093824718386/
Und hier noch mal die Roadmap für den Klimastreik: https://www.entrepreneurs4future.de/roadmap

Mach doch auch mit! Es reicht nicht mehr, dass nur unsere Kinder auf die Straße gehen. Das machen sie seit einem Jahr und wirklich viel ist nicht passiert. Denn schließlich geht das Klima und die Umwelt uns alle an. Also lass die Arbeit einen Tag ruhen und schließe dich einer Demo oder Streik in deiner Nähe an. Wie du das machst, erfährst du zum Beispiel hier:
https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/
oder hier:
https://www.entrepreneurs4future.de/wp-content/uploads/Ansprache_Arbeitgeber_innen_chef_in.pdf

Du führst auch ein Unternehmen? Dann gib deinen Mitarbeiter*innen an diesem Tag die Möglichkeit sich am Streik zu beteiligen oder mach am besten gleich selbst mit. Wandertag zur Demo!

#AlleFürsKlima
#EntrepreneursForFuture
#klimastreik

https://www.entrepreneurs4future.de/wp-content/uploads/Pressemitteilung_E4F_Frankfurt_22082019.pdf

(c) Fotos und Grafiken: Einhorn, Antje Wolter, Entrpreneurs for Future


Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen