YKRA


YKRA wurde aus Liebe zur bunten Subkultur der sechziger und siebziger Jahre, sowie einer Begeisterung für klassisches Bergsteigerequipement gegründet. Sie haben ihren Sitz in Budapest, Ungarn. Ihre Rucksäcke sind klassisch in der Form, aber exzentrisch in der Farbgebung – für Leute, die auffallen wollen. Inspiriert von der Skateboardkultur, dem Bergsteigen, HipHop, Reaggae, Segeln, Surfen und allem dazwischen. Der kreative Kopf hinter Ykra ist Balázs Lakatos: Alle Produkte werden in einer kleinen Werkstatt von Hand gefertigt, im Keller der einzigen Surfbar Budapests. Dabei werden nur natürliche Materialien verwendet – Baumwolle, Leder und Metall.


Melde dich für unseren Newsletter an:


NACH OBEN