Blog RSS



Rikes liebste Dinge für Draußen mit Baby

Die / der ein oder andere hat es vielleicht schon auf Fotos vermutet: Bei mir (Rike) macht sich sehr bald ein neues wildes Kindchen auf den Weg. Und jetzt, wo der Frühling da ist, überlege ich, was Allerlei – neben all den anderen Babydingen natürlich – noch ganz nützlich auf den ersten Spaziergängen und Ausflügen sein könnte.  Das Wichtigste: ganz klar eine Tasche, in die alles hineinpaßt – für den Tag, für alle Kinder, für einen selbst. Ich hatte mir schon damals zum ersten Kind einen neuen Rucksack geschenkt – eine Tradition, die unbedingt beibehalten werden sollte. Ich bin zwar immer noch ganz verliebt in meinen (damals noch rosa) Stig von Sandqvist, aber dieses Mal geht die Rucksackreise nach Ungarn. Und was kommt in die Tasche rein? Ein gutes Buch für mich, falls das Kleine tatsächlich...

Weiterlesen



Wald & Wiesenmemory

Jetzt, wo die Tage langsam wärmer werden, zieht es uns wieder regelmäßig raus aus Berlin. Ein kleine Wanderung da und ein nettes Picknick mit Freunden dort. Aber egal, wie man es anstellt, für Kinder ist wandern manchmal ziemlich öde. Man kann da aber Abhilfe schaffen und ein paar einfache, spannende Spiele vorbereiten. Zum Beispiel ein Wald & Wiesenmemory.   Alles, was es dazu braucht, findet sich am Wegesrand, abseits im Unterholz oder sonstwo. Man kann den Kids konkrete Suchvorschläge machen, wie "Wer zuerst einen Tannenzapfen gefunden hat!" oder sie ganz unkonkret nach schönen Schätzen suchen lassen: Zapfen, Äste, Pilze, Blätter, Steine und andere Fundstücke.  Einer von euch hat sicher ein Halstuch dabei. Das braucht ihr auch. Also, alle diese tollen...

Weiterlesen



x